Archiv der Kategorie: Treffen/Austausch

Stadtteilfamilien treffen Flüchtlingsfamilien

Wer Familien aus anderen Kulturen kennenlernen und sie bei ihrem Start in das neue Leben in Münster unterstützen möchte, der ist bei dem Projekt “join!- ein Familienprojekt mit Flüchtlingsfamilien und Stadtteilfamilien” richtig. Beim Projektstart vor einem Jahr in Gievenbeck haben sich mit Spielen, Gesprächen, gemeinsamen Mahlzeiten und andere kleinen Unternehmungen viele intensive Kontakte ergeben. Für eine neue Staffel von Terminen ab April werden noch weitere freiwillige HelferInnen gesucht. Am Samstag, 12. März, findet ein Vorbereitungstreffen statt.
Kontakt: Bernd Brixius (Bernd.Brixius@gmx.de)

(Theater)Treff für Frauen

Sind die Kinder krank? Nervt die Nachbarin? Bekomme ich mit, wie andere Frauen unterdrückt werden?
Verstehe ich die Briefe nicht?
Was auch immer dich stört, lass es raus! Ich möchte einen Frauentreff anbieten, indem Zeit für uns Frauen ist.
Er soll möglichst dann stattfinden, wenn die Kinder in der Kita oder in der Schule sind.
Ich selbst bin Mutter, Theaterpädagogin und als Weltbürgerin begleite ich seit 7 Jahren Geflüchtete in Deutschland. Ich suche noch einen geeigneten Ort für das Angebot (Pfarrzentrum? Grundschule? Flüchtlingsunterkunft?).
Kontakt: Desirée (DSchnitker@gmx.net)

Regelmäßige Treffen (Update 4.2.16)

Studierende der Katholischen Studierenden- und Hochschulgemeinde (KSHG) möchten regelmäßig mit Flüchtlingen zusammenkommen, um einander bei gemeinsamen Unternehmungen besser kennenzulernen. Wir möchten die Neuankömmlinge in Ihrem Alltag unterstützen und ihnen die Ankunft in der neuen Heimat erleichtern.
If you want to join us for several kinds of activities you are more than welcome.
Aktualisierung 4.2.16:
Wir haben inzwischen 14tägig einen offenen Treff für Flüchtlinge etabliert, den wir jeweils unter ganz unterschiedlichen Vorzeichen gestalten. Die meisten unserer Gäste kommen aus der Münzstraße, aber wir sind grundsätzlich ein “offener” Treff.
Kontakt: Barbara Brockmann (brockmann-b@bistum-muenster.de)

Gemeinsam Gärtnern

Wir sind drei Frauen Ende 20 bis Anfang 30, die gemeinsam einen Kleingarten haben. Wir bauen Gemüse an und verbringen gerne Zeit gemeinsam dort. Falls jemand Lust hat, mit uns zu gärtnern, dabei auch Kaffee oder Tee zu trinken oder mal zu kochen, freuen wir uns, wenn ihr euch meldet.
Kontakt: Regina (gemeinsam.gaertnern@gmx.de)