Capoeira- Musik, Tanz, Akrobatik, Spiel und Interaktion

Derzeit findet jeden Samstag in der Erna-de-Vries Schule – Ecke Hammerstraße, Düsbergweg – von 10:00-11:30/12:00 ein Capoeira Angebot für “Asylsuchende” statt. In der Regel nehmen ca 15 “Asylsuchende” teil…aber es können auch noch gerne weitere dazu stoßen. Capoeira ist ein brasilianischer Tanzkampf bei dem auch musiziert wird. Der Spaß an der Bewegung und das Miteinander stehen immer an erster Stelle. Das Angebot wird über den Verein Caloreira-Kunst, Kultur, Capoeira e.V. organisiert. Weitere Kooperationen sind auch denkbar – alles, was die Welt und das Leben positiv breichert :).
Kontakt: Iris Schmidt (caloreira@yahoo.de)